Schinkelhalle Potsdam - Potsdam
Eventlocation, Halle, Tagungsstätte für Feier, Hochzeit, Familienfeier, Geschäftsfeier, Tagung, Kongress, Konzert, Ausstellung, Messe, Open-Air

14467 Potsdam (Potsdam - Stadtkreis), Brandenburg
Bilder vergrößern
Schinkelhalle Potsdam
 
Schiffbauergasse 4a 
14467 Potsdam
Tel.: 0331-6200270   Fax: 0331-6200271
Kontakt: Herr Rico Heidler
Kategorie: Eventlocation, Halle, Tagungsstätte
Veranstaltungsräume: 1 Pers.: 50-700  qm: bis 730 m²
Freiluftflächen: 1 Pers.: bis 1500 qm: -
Zur Miete: ja  Mietkosten: auf Anfrage
Eignung für:
Hochzeit, Party, Geschäftsfeier, Tagung, Seminar, Kongress, Vortrag, Film-/Diashow, Konzert, Tanzveranstaltung, Modeschau, Ausstellung, Messe, Markt, Freiluftveranstaltung, öffentl. Veranstaltung, Film-/Fotoproduktion
Allg. Informationen:
Bewirtung: Gastronomie auf Anfrage
Küche:
-
Menü: -
Terrasse: nein
Biergarten: nein
Zimmer f. Übernachtung: -
Eigene Parkplätze: ja
Einr. f. Behinderte: ebenerdig, Behinderten-WC
Tanzfläche: ja        Platz für Musiker: ja
Technische Ausstattung u. Einrichtung:
Tageslichtprojektor (Beamer), Dia-Projektor, Overheadprojektor, Leinwand, Flipchart, Mikrophon, CD-Player, Rednerpult, Podest, Bühne, LCD/Plasma Fernseher, DSL, WLAN, kleine Musikanlage, große Musikanlage (konzerttauglich), kleine Lichtanlage, große Lichtanlage (konzerttauglich), Starkstromanschluss, Backstagebereich, Umkleideraum, Künstlergarderobe
Professionelle Beschallungsanlage kann gestellt werden
Professionelle Lichtanlage kann gestellt werden


Beschreibung:
Eines der geschichtsträchtigsten und zweifelsohne attraktivsten Gebäude an der Schiffbauergasse Potsdam ist die Schinkelhalle! Sie wurde 1823 nach Plänen von Karl Friedrich Schinkel erbaut und gehört somit zu den ältesten Gebäuden auf dem Gelände. Früher war sie Teil der ursprünglich H-förmigen Reitstallanlage, die ab 1822 auf dem Garnisonsholzhof errichtet wurde. Nach einer bewegten Geschichte und verschiedenster Nutzungen steht die Schinkelhalle heute unter Denkmalschutz und bietet aufgrund Ihrer feierlich-imposanten Erscheinung und einem flexiblen Management Platz für eine Vielzahl von Veranstaltungen. Als klassizistisches Baudenkmal, eingebettet in eine aktive Kulturszene vor Ort, infrastrukturell voll erschlossen und mit sehr guter Verkehrsanbindung ist die Schinkelhalle der perfekte Ort für stilvolles Feiern und Tagen in Potsdam. Das 730qm überspannende, offene Dachstuhlhängewerk aus massiven Kieferbalken und der elegante Holzfußboden unterstreichen diesen Anspruch geben der Schinkelhalle und Ihrer Veranstaltung das besondere Flair.

Lage
Die Schinkelhalle befindet sich unweit der Potsdamer Innenstadt in der Berliner Vorstadt, gelegen unmittelbar am Tiefen See gegenüber dem UNESCO-Welterbepark Babelsberg.

Anreisebeschreibung
Anfahrt mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln
TRAM 93 vom Hauptbahnhof Potsdam bis Haltestelle Schiffbauergasse / Berliner Straße oder TRAM 94 oder 99 von Babelsberg bis Haltestelle Schiffbauergasse / Uferweg; nachts mit dem N16 bis Haltestelle Schiffbauergasse / Berliner Straße. Während der Sommersaison auch mit dem Potsdamer Wassertaxi der Weißen Flotte vom und zum Hauptbahnhof/ Hafen und zu weiteren Stationen in der Seen- und Parklandschaft Potsdam.

Anfahrt mit dem PKW
Von der A115 an der Abfahrt Potsdam-Zentrum auf die Nutheschnellstraße in Richtung Zentrum fahren, an der ersten Ampelkreuzung (Berliner Straße/B1) nach rechts abbiegen und nach ca. 500 m haben Sie die Schiffbauergasse erreicht.