Filmpark Babelsberg - Potsdam-Babelsberg (bei Berlin)
Eventlocation, Eventpark, Veranstaltungsraum für Feier, Familienfeier, Geschäftsfeier, Tagung, Kongress, Konzert, Ausstellung, Messe, Open-Air

14482 Potsdam-Babelsberg (bei Berlin) (Potsdam - Stadtkreis), Brandenburg
Bilder vergrößern
Filmpark Babelsberg
 
August-Bebel-Straße 26-53 
14482 Potsdam-Babelsberg (bei Berlin)
Tel.: 0331-7212710   Fax: 0331-7216633
Kontakt: Frau Sabine Zywietz
Kategorie: Eventlocation, Eventpark, Veranstaltungsraum
Veranstaltungsräume: 12 Pers.: 2-5000  qm: 50-4000 m²
Freiluftflächen: 1 Pers.: 2-10000  qm: -
Zur Miete: ja  Mietkosten: auf Anfrage
Eignung für:
Party, Geschäftsfeier, Tagung, Seminar, Kongress, Vortrag, Film-/Diashow, Konzert, Modeschau, Ausstellung, Messe, Freiluftveranstaltung, Sportevent, öffentl. Veranstaltung, Film-/Fotoproduktion
Allg. Informationen:
Bewirtung: Partyservice u. eigene Gastronomie
Küche:
deutsch, regional, international
Menü: -
Terrasse: nein
Biergarten: ja
Zimmer f. Übernachtung: -
Eigene Parkplätze: ja (900)
Einr. f. Behinderte: ebenerdig, Behinderten-WC
Tanzfläche: bedingt        Platz für Musiker: ja
Technische Ausstattung u. Einrichtung:
Podest, Bühne, DSL, WLAN, Starkstromanschluss, Backstagebereich, Umkleideraum, Künstlergarderobe
Professionelle Beschallungsanlage kann gestellt werden
Professionelle Lichtanlage kann gestellt werden


Beschreibung:
Liebe Gäste und Besucher der Film- und Medienstadt Babelsberg,
Sie suchen einen Ort für Events, Workshops oder Tagungen? Wenn Sie sich eine „perfekte“ Location vorstellen, die Tagungsräume durchgestylt, Farbpsychologen und Innendesigner haben sich verwirklicht, die Gebäude und Räume klar gegliedert und modern, die Präsentation funktional und austauschbar – diese Location können wir Ihnen nicht bieten.
Wenn Sie aber einen Ort suchen, der seit über 100 Jahren für Kreativität, für Meilensteine der Filmgeschichte, für großartige Künstler, Handwerker und unverwechselbares Schaffen steht, dann sind Sie in der Film- und Medienstadt Babelsberg richtig.
All diejenigen, die sich bisher darauf eingelassen haben, sind ein Teil unseres Teams geworden und werden es nicht vergessen.