E-Werk Köln - Köln
Eventlocation, Halle, Veranstaltungsraum für Feier, Familienfeier, Geschäftsfeier, Tagung, Kongress, Konzert, Ausstellung, Messe

51063 Köln (Köln - Stadtkreis), Nordrhein-Westfalen
Bilder vergrößern
E-Werk Köln
Köln Event GmbH 
Schanzenstraße 37 
51063 Köln
Tel.: 0221-9679-0   Fax: 0221-9679-900
Kontakt: Frau Monika Trattmann
Kategorie: Eventlocation, Halle, Veranstaltungsraum
Veranstaltungsräume: 3 Pers.: 50-2000  qm: 60-1300 m²
Freiluftflächen: 1 Pers.: 50-300  qm: 50-500 m²
Zur Miete: auf Vereinbarung  Mietkosten: auf Anfrage
Eignung für:
Party, Geschäftsfeier, Tagung, Seminar, Kongress, Vortrag, Film-/Diashow, Konzert, Theater, Tanzveranstaltung, Modeschau, Ausstellung, Messe, Markt, Sportevent, öffentl. Veranstaltung, Film-/Fotoproduktion
Allg. Informationen:
Bewirtung: Eigene Gastronomie
Küche:
deutsch, regional, international, italienisch, spanisch, französisch, griechisch, türkisch, Balkan, chinesisch, thailändisch, indisch, südamerikanisch, mediterran, asiatisch, alles ist möglich
Menü: Preise auf Anfrage
Terrasse: nein
Biergarten: ja (300 Sitzplätze)
Zimmer f. Übernachtung: -
Eigene Parkplätze: ja
Einr. f. Behinderte: -
Tanzfläche: bedingt        Platz für Musiker: ja
Technische Ausstattung u. Einrichtung:
Podest, Bühne, WLAN, kleine Lichtanlage, Starkstromanschluss, Backstagebereich, Umkleideraum, Künstlergarderobe, alles ist möglich auf Anfrage
Professionelle Beschallungsanlage kann gestellt werden
Professionelle Lichtanlage kann gestellt werden


Beschreibung:
Die Eventlocation mit dem Charme der denkmalgeschützten Gründerzeitfassade und ungemein wandlungsfähigen Räumen - sie schaffen dieses prickelnde Ambiente, den Background für mitreißende Events, die in Erinnerung bleiben sollen. 1.300 m² Fläche und einen großen Biergarten bieten Platz für außergewöhnliche Veranstaltungen von 50 - 2.000 Personen. Zusätzlich bieten Ihnen die Betreiber die gegenüberliegende Eventlocation, das Palladium Köln, bei Bedarf im Verbund mit dem E-Werk an, um noch wandlungsfähiger zu sein. So kann man beispielsweise im Palladium mit bis zu 1.200 Gästen tagen und im E-Werk danach feiern.